Kontaktieren Sie uns
Sia Li

Telefonnummer : +86 18349393344

WhatsApp : +8618349393344

Wie man PWB-Entwurfs-Risiko verringert?

April 25, 2022

Bei PWB-Entwurf wenn mögliche Risiken im Voraus vorausgesagt werden und im Voraus vermieden werden können, wird die Erfolgsquote von PWB-Entwurf erheblich verbessert. Viele PWB-Fabriken haben einen Indikator der Erfolgsquote eines PWB-Entwurfsbrettes, wenn sie ein Projekt auswerten.

 

Der Schlüssel, zum der Erfolgsquote eines Brettes zu verbessern liegt im Signalintegritätsentwurf. Das gegenwärtige elektronische Systemdesign, dort sind viele Produktlösungen, Chiphersteller haben getan, einschließlich, welchen zu verwenden Chip, wie man Zusatzstromkreise und so weiter errichtet.


Meistens müssen Hardware-Ingenieure kaum das Stromkreisprinzip betrachten, müssen gerade das PWB selbst machen.

 

Jedoch ist es bei PWB-Entwurf, auf dem viele Unternehmen Schwierigkeiten stoßen. Entweder der PWB-Entwurf ist instabil, oder es funktioniert nicht. Für große Unternehmen liefern viele Chiphersteller technische Unterstützungs- und Führer PWB-Entwurf. Aber etwas kleines und mittleres Unternehmen ist schwierig, diese Unterstützung zu erhalten. Deshalb Sie müssen eine Weise finden, sie zu tun sich, die führt zu zahlreiche Probleme erfordern, die möglicherweise einige Versionen und für eine lange Zeit ausprüfen. Tatsächlich wenn Sie die Design-Methode des Systems verstehen, können diese vollständig vermieden werden.

 

Sind hier drei Spitzen für die Verringerung des PWB-Entwurfsrisikos:

 

1. Im Systemplanungsstadium ist es besser, das Problem der Signalintegrität zu betrachten. Das ganze System wird auf diese Art errichtet. Kann das Signal von einem PWB zu anderen richtig empfangen werden? Dieses erfordert Bewertung im Anfangsstadium, und es ist nicht sehr schwierig, das Problem, geringen Kenntnisse auszuwerten von Signalintegrität, eine kleine einfache Software-Operation kann getan werden.

 

2. Im PWB-Designprozess wird die Simulations-Software benutzt, um die spezifische Wegewahl auszuwerten und zu beobachten, ob die Signalqualität die Bedingungen erfüllen kann. Der Simulationsprozeß selbst ist sehr einfach. Der Schlüssel ist, das Prinzipwissen von Signalintegrität zu verstehen und es als Führer zu verwenden.

 

3. Risikokontrolle muss während PWB-Herstellung durchgeführt werden. Es gibt viele Probleme, Simulations-Software ist in der Lage gewesen nicht zu lösen, muss vom Designer gesteuert werden. Der Schlüssel zu diesem Schritt ist, zu wissen, wo die Risiken sind, was, zu tun, um sie zu vermeiden und wieder, das Wissen von Signalintegrität wird angefordert.

 

Wenn wir diese drei Punkte im PWB-Designprozess fassen können, wird das PWB-Entwurfsrisiko groß verringert, ist die Irrtumswahrscheinlichkeit nach dem Brett zurück viel niedriger, und Entstörung ist verhältnismäßig einfach.